Alle Deals Zu allen Kurzreisen

Städtetrip Amsterdam mit 4 Sterne Hotel

inkl. Übernachtung, Frühstück im Hotel Courtyard Amsterdam Arena Atlas & Grachtenfahrt

NUR 269 €

Infos

Urlaub in Amsterdam

... oder auch "Klein-Venedig" - immerhin spielt sich auch hier einiges auf dem Wasser ab. Von kleinen Hausbooten, Wassertaxis bis hin zu Kanalfahrten - hier in der niederländischen Metropole könnt Ihr fast auf Euer Auto verzichten. Denn neben den vielen Möglichkeiten, Amsterdam auf dem Wasser zu erkunden, könnt Ihr Euch natürlich auch auf den Sattel schwingen. Immerhin verfügt Amsterdam über mehr Fahrräder als Einwohner. Verständlich, wenn 58% sogar täglich Fahrrad fahren.

So kommt Ihr am schnellsten an allen historischen und kulturellen Ereignissen der Stadt an - und davon gibt es so einige! Der bekannte Königspalast, das Reichmuseum und auch das Marihuana Museum ist allemal einen Besuch wert. Amsterdam bietet viele Anlaufpunkte, die Ihr erkunden, genießen und bestaunen könnt. Ein Kurzurlaub in Amsterdam ist in jeder Hinsicht entspannt und aufregend zugleich. Lasst Euch selbst davon überzeugen!


Sight-Seeing in Amsterdam

Ode Kerk - Alte Kirche

Das gotisch-geprägte Gebäude zeigt heutzutage große Ausstellungen, wie die World Press Photo Show. Ja, Kirchen sind nicht unbedingt DAS Amsterdamer Highlight, aber wenn sie inmitten des berühmten Rot-Licht-Viertels steht, seht Ihr das vielleicht anders. Ein Besuch lohnt sich auf jedem Fall, insbesondere wenn Ihr Euch im Vorhinein informiert, welche Ausstellungen zum Reisezeitpunkt angeboten werden. 

Koninklijk Paleis - Königspalast

Im Herzen der Innenstadt steht der bekannte Königspalast und der große dazugehörige Vorplatz. Wer glaubt, hier wäre nichts los, der liegt eindeutig daneben. Auf dem Dam tanzen viele Schausteller, viele Künstler präsentieren Ihre Werke, Hot-Dog-Stände und eine sich freuende Menschenmasse. Natürlich kann jeder Besucher den Palast auch von innen erkunden und nicht nur das Gebäude von außen betrachten. Wer ein wenig auf Kultur und Geschichte steht, der kann auch an einem Rundgang teilnehmen, wenn die königliche Familie nicht selbst durch den Palast spaziert. 

Rot-Licht-Viertel

Das Rot-Licht-Viertel gehört zu Amsterdam, wie der Käse zu Holland. Wer Amsterdam besucht, der muss sich auch das Viertel ansehen. Nicht nur nachts, auch tagsüber verspürt Ihr eine besondere Atmosphäre. Doch passt auf Euch und Eure Wertsachen auf - gerade am Wochenende tümmeln sich hier viele Taschendiebe. 

Vondelpark

Der Vondelpark - so wie Amsterdam als "Klein-Venedig" bezeichnet wird, so kann der Vondelpark auch als die kleine Schwester vom Central-Park genannt werden. Ein Spaziergang im Grünen ist nach einer Sightseeing-Tour besonders angenehm. Den Vondelpark findet Ihr im Süden der Stadt. Neben einigen Skatern erwarten Euch auch verschiedene Liegewiesen, Teiche und gemütlich Cafés.

Inklusivleistungen

  • Übernachtung im 4 Sterne Zimmer

  • Täglich reichhaltiges Frühstück

  • 1x Day Canal Cruise pro Person (eine Stunde)

  • Kostenlose Nutzung des Fitnessraums

  • Kostenloses WLAN

Zusätzliche Kosten

  • Ortstaxe: 3,50 pro Zimmer/pro Nacht

Preise

Anreisedatum wählen

Bitte gebe ein Datum ein oder wähle eines unten aus.

    Verfügbare Hotels 1 Hotel verfügbar

    Wir haben bereits für Dich die besten Hotels rausgesucht!

    • Hotel Courtyard Amsterdam Arena Atlas

      Hoogoorddreef 1 Niederlande , 1101 BA Amsterdam

    Reiseveranstalter

    watado GmbH
    Friedrich-Ebert-Platz 2
    58095 Hagen

    watado.de - wissen was geht